Maishäcksler demoliert: Belohnung!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Am Montag wurde ein Maishäcksler vorsätzlich beschädigt, es entstand Schaden im fünfstelligen Bereich! Für entscheidende Hinweise winkt sogar eine Belohnung:

Am Montag, den 6. Oktober gegen 14.00 Uhr, wurde auf der sogenannten Friedlwiese entlang der Staatstraße 2107 ein Häcksler durch ein vorsätzlich im Maisfeld angebrachtes Metallteil erheblich beschädigt. Am Häcksler entstand dabei ein Sachschaden von mindestens 30.000 Euro.

Bei Pfaffing fiel den Arbeitern ein schwarzer VW Touran auf, der lange Zeit die Arbeiten beobachtete und als der Häcksler stand, davonfuhr. Zeugen, die Hinweise auf den Touran geben können oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Maisfeldes gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Burghausen unter Tel. 08677/96910 zu melden.

Für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat und Ermittlung des Täters führen, wurde von privater Seite eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro ausgesetzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser