Überraschender Marihuanafund

Samerberg - Zwischen zwei Mitbewohnern ist es am Sonntag zu einer Schlägerei gekommen. Als die Polizei am Einsatzort eintraf, fanden sie allerdings mehr, als eine verletzte Person.

Laut Polizei kam es am Sonntag am Samerberg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Mitbewohnern. Im Verlauf des Streits eskalierte die Situation und einer der beiden Männer schlug seinem Mitbewohner mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Bei der Aufnahme durch die Polizei kam zudem eine größere Menge Marihuana und eine Aufzuchtanlage zum Vorschein. Den Mann erwartet nun nicht nur eine Anzeige wegen Körperverletzung sondern zusätzlich wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und einer Drogenfahrt mit seinem Pkw.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser