Quadfahrer bei Sturz verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Marktl - Ein Quadfahrer kam am frühen Dienstagmorgen auf gerader Strecke zu Sturz. Die Ursache ist noch völlig unklar.

Am Dienstag, den 25. September, gegen 5.15 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Simbacher mit seinem Quad die Bundesstraße 20 von Marktl kommend in Richtung Burghausen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er bei geradem Streckenverlauf mit seinem Quad zu Sturz und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Der Verunfallte wurde vom BRK in die Kreisklinik Burghausen eingeliefert.

Der Sachschaden an seinem Quad beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspekion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser