Fußgängerin von Harley-Davidson erfasst

Mehring - Auf der St2108 herrschte am Dienstag reger Verkehr, trotzdem wollte eine 70-Jährige die Straße überqueren. Ein Motorradfahrer konnte ihr nicht mehr ausweichen.

Am Dienstagvormittag, um 11.15 Uhr, ging eine 70-Jährige aus Burghausen neben der Staatsstraße 2108 von Mehring kommend in Richtung ihrer Heimatstadt. Etwa auf Höhe des Schacherbauer-Parkplatzes überquerte sie bei regen Verkehr die Fahrbahn.

Zu diesem Zeitpunkt war ein 34-jähriger Emmertinger mit seiner Harley-Davidson in Richtung Mehring unterwegs und konnte der Fußgängerin nicht mehr rechtzeitig ausweichen!

Sie wurde von der Maschine erfasst und hierbei schwer verletzt. Das BRK brachte sie in die Kreisklinik Burghausen.

Der Harley-Fahrer blieb unverletzt, die Maschine wurde auch nicht beschädigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser