Geister-Radlerin: Frau flüchtet nach Unfall

Mehring - Weil eine Radlerin auf der falschen Fahrspur unterwegs war, musste ein entgegenkommender Rollerfahrer ausweichen und stürzte. Die Radlerin ließ den Verletzten einfach zurück.

Am Freitag, 27. Juni etwa um 19 Uhr fuhr ein 29-jähriger Kfz-Mechatroniker mit seinem Roller auf der Gemeindestraße von Badhöring in Richtung Lengthal. Kurz vor dem vor Lengthal befindlichem Waldstück kam ihm auf seiner Fahrspur eine Fahrradfahrerin entgegen, so dass er ausweichen musste und dabei zu Sturz kam.

Der Rollerfahrer zog sich dabei Schürfwunden und einen Außenbandriss zu. An seinem Roller entstand bei dem Sturz ein Sachschaden von rund 250 Euro.

Die unbekannte Fahrradfahrerin fuhr, ohne sich um den Unfallbeteiligten zu kümmern, in Richtung Burghausen weiter.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser