Besoffenen Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Mehrinig/Öd - Bei einer Fahrzeugkontrolle erwischte die Polizei einen stark alkoholisierten 72-Jährigen. Mit über zwei Promille Auto zu fahren, hat Konsequenzen:

Am 18. November wurde gegen 22.50 Uhr ein 72-jähriger Fahrzeugführer in Mehring/Öd auf Höhe Bachlehner Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, wobei Alkoholgeruch festgestellt wurde.

Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen Wert von über zwei Promille. Daraufhin wurde im Krankenhaus Burghausen eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr in Folge Alkohol.

Pressemitteilung Polizei Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser