Mercedes mäht Zaun nach Verkehrsunfall nieder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Edling - Ein schwerer Unfall ereignetete sich auf der B304 bei Hochhaus. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein Auto wurde in einen Garten geschleudert.

Am gestrigen Sonntag ereignete sich gegen 21.40 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen auf der B304 bei Edling/Hochhaus.

Ein junger Opel-Fahrer aus Ebersberg wollte von Hochhaus/Edling auf die B304 in Richtung München einbiegen. Dabei übersah er den Mercedes eines Arztes aus dem Traunsteiner Bereich, welcher in Richtung Wasserburg unterwegs war. Der Opel stieß frontal in den hinteren Teil der Beifahrerseite des Mercedes. Der Opel blieb nach einer Drehung auf der Kreuzung stehen. Der Mercedes kam erst nach etwa 200 meter rechts neben der Fahrbahn im Garten eines hinter einer Wiese gelegenen Grundstückes zum Stehen.

Die beiden Fahrer wurden jeweils leicht verletzt, die Fahrzeuge waren jedoch teilweise total zerstört und musste durch den Abschleppdienst zunächst geborgen und dann abgeschleppt werden.

Am Grundstück entstand lediglich Sachschaden am Zaun und im Garten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Barth

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser