Motorradfahrer gerammt - schwer verletzt

Rosenheim - Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Brianconstraße, bei dem ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Eine 55-jährige Autofahrerin aus München wollte mit ihrem BMW von der David-Eisenmann-Straße in die Brianconstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Dabei übersah sie die Kawasaki eines von links kommenden Grabenstätters, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Der Motorradfahrer wurde von rechts von dem Pkw erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins Klinikum Rosenheim eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro an dem Pkw und dem Motorrad.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpA

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser