Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Bad Aibling - Eine 31-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw nach links abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Motorradfahrer. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Am Mittwoch fuhr gegen 19.15 Uhr eine 31-jährige Frau aus Bad Aibling mit ihrem Pkw auf der Ebersberger Straße in Bad Aibling und bog auf Höhe des Aldi nach links auf den dortigen Parkplatz ab. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Der 32-jährige Mann aus Bruckmühl fuhr mit der vorderen rechten Seite seines Motorrades gegen die Beifahrerseite des Pkws. Dabei wurde er leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 14.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser