Motorradfahrer über Auto geschleudert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Garching - Ein Autofahrer hat einen  Motorradfahrer übersehen und es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde über das Auto geschleudert und mittelschwer verletzt.**Erstmeldung mit Bildern**

Am Montag, 31.05.2011, gegen 16.20 Uhr, fuhr ein 34-jähriger Pkw-Lenker in Hart auf der Fabrikstraße ortsauswärts in Richtung B 299. Als er nach links auf eine Parkfläche abbog, übersah er einen im selben Moment auf der Fabrikstraße entgegenkommenden 42-jährigen Motorradfahrer.

Beim Zusammenstoß flog der Motorradfahrer über das Fahrzeugdach des Pkw und kam auf der anderen Seite auf der Straße zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde dabei mittelschwer verletzt und mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Kreisklinikum nach Altötting gebracht. Der Pkw-Lenker wurde nicht verletzt. Gesamtschaden ca. 8000 Euro.

Pressemeldung PI Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser