Autofahrer betrunken unterwegs

Mühldorf - Ein 47-Jähriger aus Mühldorf wurde in der Nacht zu Montag mit 1,46 Promille am Steuer erwischt. Der Führerschein ist weg.

Am Montag, den 17.09.2012, um 00.50 Uhr, wurde ein 47-jähriger Mann aus Mühldorf, mit seinem Pkw in Mühldorf von der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein angehalten und kontrolliert.

Der Autobahnpolizei fiel bei dem Mann Alkoholgeruch auf und es wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser fiel mit 1,46 Promille zu hoch aus. Daraufhin wurde im Krankenhaus Mühldorf eine Blutentnahme durchgeführt.

Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressebericht Verkehrspolizeiinspektion Traunstein, Dienstgruppe Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser