Kontrolle in Mühldorf

Autofahrer (53) sitzt am helllichten Tag betrunken hinterm Steuer

Mühldorf - Am Sonntag, 4. Juni, gegen 10.30 Uhr, wurde in Mühldorf auf der Nordtangente von der Autobahnpolizei Mühldorf ein 53-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Altötting kontrolliert. 

Dabei wurde bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest bestätigte diesen Verdacht, denn es ergab sich ein Wert über 0,5 Promille. Den VW-Fahrer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, ein einmonatiges Fahrverbot und ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro.

Pressemitteilung Verkehrspolizei Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser