Auto übersehen, Unfall gebaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Nachdem eine junge Frau beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen hatte, war ein beachtlicher Blechschaden die Folge.

Am Mittwochnachmittag, 31. Oktober, befuhr eine 22-jährige Golf-Fahrerin aus Mühldorf die Altöttinger Straße und wollte nach links in die Mainstraße abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Mercedes eines 68-jährigen Mühldorfers.

Bei dem folgenden Zusammenprall wurde glücklicherweise niemand verletzt, an den Fahrzeugen entstand allerdings Sachschaden von insgesamt 7.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser