Mühldorf: Unvermittelt geschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Nach einer Halloween-Party ist eine Gruppe Jugendlicher wiederholt von Unbekannten angegriffen worden.

Am 01.11.12 befanden sich zwei Männer (jeweils 22 Jahre) und zwei Frauen (17 bzw. 19 Jahre) auf einer Halloween-Feier in einem Lokal in der Herzog-Friedrich-Straße. Als sie gegen 1 Uhr das Lokal verließen seien unvermittelt zunächst zwei ausländische Männer auf sie zugekommen und hätten auf sie eingeschlagen. In der Folge wären dann noch weitere ausländische Personen zu den beiden Männern hinzugekommen.

Die Situation konnte von den Türstehern des Lokales beruhigt werden und die zwei Frauen und die zwei Männer gingen Richtung Bahnhof weg. Kurze Zeit später sollen sie aber erneut von der anderen Gruppe angegriffen und erneut geschlagen worden sein.

Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631 / 3673-0 um Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser