BMW kracht in Ford - Frau verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Beim Abbiegen hat ein Ford-Fahrer einen entgegenkommenden BMW übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde die BMW-Fahrerin verletzt.

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Donnerstag, 23. August, um 11.35 Uhr. Der Fahrer eines Ford Focus wollte von Harthausen kommend an der Kreuzung mit der Nordtangente nach links einbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommenden BMW.

Die Fahrerin des BMW wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 8000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser