Im Dunkeln das Weite gesucht

LKW rammt Stein - Fahrer verduftet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf am Inn - Einen Trucker, der sich nach einem Unfall aus dem Staub gemacht hat, sucht die Mühldorfer Polizei. Zu dem Vorfall kam es mitten in der Nacht.

Vorgestern zwischen 2 und 3 Uhr nachts fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich mit einen weißen MAN-Lastwagen gegen einen Betonstein einer Firma in der Marie-Curie-Straße im Mühldorfer Industriepark. Der Schaden am Stein wird auf rund 200 Euro geschätzt. Der Schaden am Lkw müsste sich an der vorderen Stoßstange rechts befinden. 

Der Lkw-Fahrer verließ die Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn unter der Nummer 06831/36730.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser