Polizeikontrolle in Mühldorf am Inn

Über 0,5 Promille - 500 Euro Bußgeld

Mühldorf a. Inn - Am späten Abend des 1. Dezember war ein junger Mann mit einem erhöhten Alkoholpegel unterwegs. Jetzt erwartet ihn ein hohes Bußgeld.

Am Freitag, den 1. Dezember, gegen 23.45 Uhr, war ein 23-jähriger Mann aus dem westlichen Landkreis Mühldorf mit seinem Auto in Mühldorf am Inn unterwegs. Er wurde durch die Verkehrspolizei Traunstein kontrolliert.

Bei der Überprüfung fiel Alkoholgeruch auf und es wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser war mit über 0,5 Promille zu hoch.

Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Alkohol im Straßenverkehr mit einem Bußgeld von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser