Dienstagabend in Mühldorf

Unter Drogen durch Innenstadt gefahren

Mühldorf am Inn - Am Dienstag fiel ein 24-Jähriger im Stadtgebiet auf. Als die Polizei dessen Wohnung durchsuchte, fand sie noch mehr Drogen.

Am 21. November, gegen 21.45 Uhr, wurde ein 24-jähriger Autofahrer im Stadtgebiet Mühldorf am Inn einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein freiwilliger Drogenvortest verlief positiv. Der Fahrer aus dem Landkreis Altötting musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten noch geringe Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden werden. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Besitzes von Betäubungsmittel eingeleitet.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Oliver Berg/d

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser