Freilaufender Hund und Bier am Spielplatz

Mühldorf - Ein Spielplatz ist normalerweise ein Ort, an dem viele Kinder spielen. Alkoholische Getränke und freilaufende Hunde sind hier absolut fehl am Platz.

Am Sonntag wurde der Polizei Mühldorf gegen 16.45 Uhr mitgeteilt, dass ein Mann am gut mit Kindern besuchten Spielplatz Am Stadtwall einen Hund nicht angeleint herumlaufen ließ. Zudem trank der Mann auf der Parkbank sitzend Bier.

Beim Eintreffen der Streife war der Mann zwar mit seinem Hund bereits weg - er konnte aber ermittelt werden. Wegen Verstoßes gegen das Landesstraf- und Verordnungsgesetz wird nun Anzeige gegen ihn erstattet.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser