Privatparty auf Oldtimer gefeiert!?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein 48-jähriger Mühldorfer traute wohl seinen Augen nicht: Als er in die Tiefgarage kam, saß ein junges Pärchen - beide 14 Jahre alt - auf seinem Oldtimer und feierte eine Privatparty.

Am Samstag, 2. März, gegen 20.05 Uhr, teilt ein 48-Jähriger aus Mühldorf der Polizei Mühldorf eine Sachbeschädigung an seinem Alfa Romeo mit:

Er kam soeben zu seinem Pkw, der in der Tiefgarage am Hallenbad geparkt war, und stellte fest, dass es sich zwei Jugendliche auf seinem Fahrzeug gemütlich gemacht hatten. Zwei 14-Jährige, ein Mädchen und ein Junge aus Mühldorf, saßen auf dem Dach des Pkw und „feierten“ eine Privatparty. Der dazu benötigte Kasten Bier war auf der Motorhaube abgestellt.

Am dem Oldtimer entstand durch Kratzer an der Motorhaube und Dellen im Dach ein Sachschaden, dessen Höhe noch nicht beziffert werden kann.

Die beiden Jugendlichen, die nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen müssen, wurden ihren Eltern übergeben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser