Geparktes Auto in Mühldorf angefahren

Auto angefahren? Mögliche Geschädigte gesucht

Mühldorf - Bei der Polizeiinspektion Mühldorf meldete sich eine 62-jährige Dame, die eventuell am 24. März, zwischen 11 und 11.30 Uhr mit ihrem schwarzen Auto an einen weißen, parkenden Wagen angefahren ist.

Vermeintlicher Unfallort war der Parkplatz des Verbrauchermarktes in der Bürgermeister-Hess-Straße.

Am Fahrzeug der Mitteilerin war ein leichter Schaden erkennbar und es könnte sein, dass sie das parkende Auto beschädigt hatte. Zu der eventuell geschädigten Fahrerin ist nur bekannt, dass sie gerade vom Einkaufen kam und einen Blumenstrauß dabei hatte. Es gab auch einen Wortwechsel zwischen der unbekannten Geschädigten und der Verursacherin. Die Unfallgeschädigte soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/3673-0 melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser