Audi schleudert von Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Erharting - Viel zu schnell war ein Autofahrer am Abend unterwegs. Er schleuderte letztlich von der Fahrbahn und richtete damit hohen Sachschaden an.

Am Sonntag, 24.03.2013, gegen 20.45 Uhr, fuhr ein Audi-Fahrer auf der Bürgermeister-Hess-Straße von Erharting in Richtung Mühldorf. Auf Höhe der Firma Fliegl verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr dort einen Straßenpfosten und schleuderte anschließend quer über die Straße nach links von der Fahrbahn ab.

Dabei beschädigte er die Teerdecke des Geh- und Radweges. An dem Audi entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser