Nach Fahrradsturz bewusstlos

Bruckmühl - Warum er stürzte, ist noch unklar: Ein 17-Jähriger verletzte sich bei einem Sturz vom Fahrrad so schwer, dass er das Bewusstsein verlor.

Am 24.05.10 fuhr ein 17-jähriger Mann aus Bruckmühl gegen kurz nach 20 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Berghammer Straße bergab Richtung Ortsmitte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er alleinbeteiligt zu Sturz und war einige Minuten ohne Bewusstsein.

Zum Unfallhergang konnte er bislang keine Angaben machen, da er sich an nichts erinnern kann. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Rosenheim zur weiteren Untersuchung eingeliefert. Zeugen, die den Sturz gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Aibling unter folgender Telefonnummer in Verbindung zu setzen: 08061/9073-0.

Pressemitteilung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser