+++ Eilmeldung +++

Urteil

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Nächtliche Einbruchsserie in Waldkraiburg

Waldkraiburg - Unbekannte brachen in der Nacht auf Montag in mehrere Geschäfte und Schrebergärten ein. Die Täter hatten es vor allem auf Bargeld und die Waren abgesehen.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden gleich mehrere Einbrüche in Waldkraiburger Geschäfte bekannt. Der oder die Täter brachen insbesondere innerstädtische Geschäfte mit Glasschiebetüren auf. Betroffen waren ein Büchergeschäft und ein Modegeschäft in der Berliner Straße, als auch ein Gemischtwarenladen und eine Dönerbude in der Friedländerstraße. Zudem drangen der oder die Täter in ein Cafe mit angeschlossener Bäckereifiliale am Stadtplatz ein. Offensichtlich ist der Einbruch in ein Schrebergartenhäuschen entlang der Bahnlinie aus der vergangenen Nacht auch zur Serie zu zählen. 

Da die Täter teilweise die Glasschiebetüren mit Gewalt aufhebelten, entstand den Geschäftsinhabern erheblicher Sachschaden. Der oder die Täter sahen es auf Bargeld aus den Kassen und auch auf Waren ab. So wurden z. B. aus dem Modegeschäft zahlreiche Kleidungsstücke und aus dem Gemischtwarenladen Kosmetika und verschiedene Haushaltswaren entwendet. Insgesamt wird der Beuteschaden auf rund 2000,- Euro geschätzt.

 Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Waldkraiburg Telefon: 08638 94470

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser