Dieseldieb ergreift die Flucht

Neubeuern - Mitten in der Nacht wollte jemand Diesel aus einem in Altenmarkt geparkten Lkw stehlen. Doch der Täter wurde dabei beobachtet.

Am Sonntag, den 13. Oktober versuchte ein unbekannter Täter gegen 00.15 Uhr, Diesel aus einem Lkw, der auf einem Werksgelände in Altenmarkt in der Werksstraße abgestellt war, zu entwenden.

Da der Unbekannte von einem Zeugen bei seinem Vorhaben überrascht wurde, flüchtete er. Zum Täter konnte der Zeuge nur angeben, dass dieser Adidas-Schuhe mit drei weißen seitlich angebrachten Streifen trug und einen blauen Benzinkanister mit sich führte.

Bereits in den letzten eineinhalb Wochen wurden ein versuchter und ein vollendeter Dieseldiebstahl aus abgestellten Lkw in Raubling und Neubeuern angezeigt. Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034  / 90680 entgegengenommen.

Zudem bittet die Polizei bei verdächtigen Wahrnehmungen um sofortige Mitteilung.

Pressebericht Polizei Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser