Bei der neuen Innbrücke in Kraiburg

Party mit Lasershow ruft Polizei auf den Plan

Kraiburg - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kam es im Gemeindegebiet Kraiburg a.Inn, im Bereich der „neuen“ Innbrücke zu einer Ruhestörung, zu welcher eine Streife der Polizeiinspektion Waldkraiburg gerufen wurde.

Vor Ort konnten mehrere Personen angetroffen werden, welche unter Verwendung von lauter Musik und eines Generators für Lichteffekte („Lasershow“) feierten. Die angetroffenen Personen wurden zur Ruhe ermahnt, welche der Aufforderung umgehend nachkamen und die Musik leiser stellten.

Nach Beendigung des Einsatzes wurde durch die eingesetzten Beamten, im Umfeld der Innbrücke ein 24-jähriger Kraiburger festgestellt, welcher in seinem Pkw saß und deutlich nach Alkohol roch.

Diesbezüglich wurde der Fahrzeugschlüssel des Mannes zur Gefahrenabwehr sichergestellt und somit eine Fahrt mit dem Pkw unterbunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser