Einbruch in Neumarkt St. Veit

Tresor, Bargeld und Waffenschrank geklaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neumarkt St. Veit - Eine knapp zweistündige Abwesenheit der Hausbewohner nutzten am Montag im nördlichen Gemeindebereich mehrere unbekannte Täter für einen Einbruch aus.

Sie drangen durch ein Schiebetor in einen Nebenraum und von dort durch eine Türe in den Wohnbereich eines landwirtschaftlichen Anwesens ein. Anschließend durchsuchten sie mehrere Zimmer im Obergeschoss, rissen einen Tresor aus der Verankerung und entwendeten diesen. Dazu mehrere hundert Euro Bargeld und einen Waffenschrank samt Kleinkalibergewehr. Aufgrund einer Wahrnehmung eines Nachbarn ist davon auszugehen, dass das Anwesen bereits vor mehreren Wochen ausgespäht wurde. 

Der Nachbar hat drei Männer beobachtet, die mit einem dunkelgrauen Pkw Audi Avant mit PI-Kennzeichen (Zulassung Pinneberg) zu dem Anwesen fuhren und am Briefkasten und am Deckel eines Stromkastens Farbmarkierungen anbrachten. Diese Markierungen dienten dann den Einbrechern vermutlich als Anhaltspunkt dafür, dass es sich um geeignetes Tatobjekt handelte.

Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631/3673-0 um Hinweise. Wem ist ein Fahrzeug dieser Art aufgefallen?

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser