Sämtliches Bargeld wurde entwendet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Mit dem Bargeld aus dem Staub gemacht: Einbrecher nutzten die Gunst der Stunde und stiegen in ein Haus ein, als die Bewohner nicht zu Hause waren.

Unbekannte brachen am Freitag, den 18. Oktober, in der Zeit von 17 Uhr bis 20.50 Uhr in ein Anwesen in Neuötting in der Karl-Valentin-Straße ein. Der oder die Täter nutzten die Abwesenheit der Eigentümer aus. Im Haus durchsuchten sie alle Zimmer und entwendeten schließlich das aufgefundene Bargeld.

Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 400 Euro. Hinweise und verdächtige Wahrnehmungen bitte an die Polizei Altötting unter der Telefonnummer 08671 / 96440.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa/obs/Thinkstock/Creatas

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser