Polizeikontrolle in Neuötting

Fahranfänger (18) alkoholisiert am Steuer erwischt

Neuötting - Mitten in der Nacht kontrollierten Beamte aus Altötting den Neuöttinger. Der musste daraufhin zur Blutentnahme und erhält nun eine Strafanzeige.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Neuötting wurde am 4. November, gegen 2.15 Uhr, von Beamten der Polizeiinspektion Altötting am Mosauerweg in Neuötting kontrolliert. Dabei wurde bei dem jungen Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen viel zu hohen Wert, sodass sich der Autofahrer einer Blutentnahme unterziehen musste. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist die Folge.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser