Eigenartig: 57-Jähriger Mann klaut Damenrad

Neuötting - Ein 57-Jähriger wurde am Freitag von der Polizei angehalten. Er war auf einem gestohlenen Damenfahrrad unterwegs. Ein Gegenstand im Fahrradkorb überführte ihn.

Am Freitagnachmittag kontrollierten Altöttinger Polizeibeamte in Neuötting Nähe Feuerwehrhaus einen 57-jährigen Radfahrer, der mit einem weinroten Damenfahrrad Marke Herkules unterwegs war. Im Fahrradkorb befand sich ein durchgezwicktes Spiralkabelschloss. Der Mann gab unumwunden zu, das Damenrad bereits am Dienstag, 20. Januar in Altötting im Bereich der Trostberger Straße/Josefsburggasse gestohlen zu haben.

Das Damenrad wird momentan sicher bei der Polizeiinspektion Altötting verwahrt. Der oder die Besitzer/-in wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting zu melden, da eine Diebstahlsanzeige bislang nicht erstattet worden ist.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser