Fehler beim Abbiegen

Opa rauscht in Querverkehr

Neuötting - Nochmal glimpflich abgegangen ist gestern Mittag ein Unfall zwischen einem betagten Autofahrer und einem 58-jährigen Neuöttinger.

Ein 85-Jähriger aus Trostberg an der Wegscheid wollte von der Verbindungsstraße aus Richtung Altötting kommen nach links auf die Staatsstraße 2108 in Richtung Neuötting einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links auf der Staatsstraße 2108 kommenden 58-jährigen Autofahrers aus Neuötting. Die beiden Fahrzeuge krachten ineinander. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser