Am Freitag in Neuötting

21-Jähriger und Neuöttinger (46) prallen mit Autos zusammen - einer war betrunken

Neuötting - Am Freitagnachmittag kam es in der Simbacher Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein betroffener Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 10. Mai, gegen 14 Uhr, bog ein 46-jähriger Neuöttinger aus der untergeordneten Stethaimerstraße nach links in die Simbacher Straße ein. Zeitgleich bog ein 21-jähriger Trostberger aus dem gegenüberliegenden Parkplatz eines Autohauses ebenfalls nach links in die Simbacher Straße ein. 

Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8.500 Euro. Da ein bei dem Neuöttinger durchgeführter Alkotest positiv ausfiel, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Seege

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT