Wiederholungstäter geschnappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Bei einer Verkehrskontrolle erwischte die "Dienstgruppe Mühldorf" einen 25-Jährigen, der ohne Führerschein unterwegs war - nicht zum ersten Mal.

Am Samstag, den 16. Juni, um 10.55 Uhr, wurde ein 25-jähriger Mann mit seinem Pkw in Neuötting von der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein angehalten und kontrolliert.

Bei der Kontrolle durch die Autobahnpolizei konnte er keinen Führerschein vorweisen. Wie ermittelt werden konnte, besitzt er gar keinen Führerschein. Er ist schon wiederholt wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis in Erscheinung getreten. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun nochmals eine Strafanzeige.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser