Unfallfluchten in Neuötting und Töging

Golf und Mini beschädigt: 2.500 Euro Schaden

Neuötting/Töging am Inn - Am Mittwoch und am Donnerstag ereigneten sich zwei Unfallfluchten. Auf dem REWE-Parkplatz fuhr ein Unbekannter gegen einen VW Golf und in der Wöhlerstraße wurde ein Mini Cooper beschädigt.

Am Mittwoch, zwischen 07.30 Uhr und 14 Uhr, stieß ein unbekannter Fahrzeuglenker vermutlich beim Ein-/Ausparken auf dem REWE-Parkplatz an der Altöttinger Straße gegen die rechte hintere Fahrzeugtüre eines geparkten silberfarbenen VW Golf. Schaden rund 1000 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Unfallflucht auf der Wöhlerstraße

Am Donnerstag, gegen 02.30 Uhr, stieß ein unbekannter Fahrzeuglenker gegen das Fahrzeugheck eines auf der Wöhlerstraße geparkten grauen BMW Mini Cooper. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro zu kümmern. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser