Auf B299 bei Niederbergkirchen

Ungesicherte Lkw-Ladetür verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Niederbergkirchen - Bei einem Unfall auf der B299 kam es aufgrund einer ungesicherten Ladungstüre zu einem Sachschaden von circa 5.000 Euro.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am gestrigen Abend befuhr ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Darmstadt mit seinem Sattelzug die B299 im Gemeindegebiet Niederbergkirchen in Richtung Neumarkt St Veit.

Durch die wegen herausragender Ladung nicht ausreichend gesicherte Ladetüre des Sattelaufliegers wurde die Beifahrerseite eines überholenden Autos eines aus Neumarkt stammenden Fahrers erheblich beschädigt. Am Auto des Neumarkters entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

Bei dem Unfall wurde keine der beteiligten Personen verletzt.

Pressemeldung Polizei Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT