Nordic-Walker laufen in Fahrzeug

Brannenburg - Einen Unfall der etwas anderen Art hatte die Polizei in Brannenburg am Sonntagmittag aufzunehmen: Zwei Nordic-Walkerinnen liefen aus Unachtsamkeit in ein Auto.

Zwei Nordic-Walkerinen waren zusammen am Kirchbach unterwegs. Beide haben sich angeregt unterhalten.

Da beide so im Gespräch vertieft waren, übersahen sie beim Versuch die Mühlenstraße zu überqueren einen herannahenden Pkw und liefen in dessen Beifahrerseite. Glücklicherweise zogen sich beide Nordic-“Talkerinnen” nur leichte Verletzungen zu und konnten nach einem kurzen Klinikaufenthalt wieder nach Hause.

Pressemitteilung Polizei Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser