15.000 Euro Schaden in Oberbergkirchen

Landshuter VW kracht in BMW

Oberbergkirchen - Am Mittwochnachmittag kam es an der Kreuzung der Staatsstraße 2086 mit der Kreissstraße MÜ26 zu einem Verkehrsunfall.

Ein Mann aus dem Landkreis Landshut übersah beim Einfahren in die Kreuzung mit seinem VW einen vorfahrtsberechtigten BMW, welcher von einer Frau aus dem Gemeindebereich Oberbergkirchen gesteuert wurde. 

Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser