Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wanted: Pkw mit unbekanntem Kennzeichen

Obertaufkirchen - Ein älterer Herr ließ seinen Pkw auf einem Parkplatz stehen und besuchte eine Bekannte. Das Auto schien die Gelegenheit zu wittern und flüchtete vor seinem Besitzer.

Ein 68-jähriger Rentner aus Obertaufkirchen wollte am 8. Mai eine Bekannte in Rosenheim besuchen. Als er am Abend wieder nach Hause fahren wollte, fand er sein Auto nicht mehr. Gegen 1 Uhr fiel einem Passanten der ältere Herr auf und verständigte die Polizei.

Die Streife der Polizeiinspektion Rosenheim suchte erfolglos den Bereich der Innenstadt ab. Der ältere Herr selbst konnte sich aufgrund fehlender Ortskenntnis keine weiteren Informationen für einen möglichen Abstellort geben.

Bei den Pkw handelt es sich um einen sogenannten Leicht-Pkw mit kleinem Versicherungskennzeichen und einer Begrenzung auf 45 km/h. Der Pkw dürfte dunkelgrau bzw. schwarz sein. Das Kennzeichen ist leider nicht bekannt.

Sollte der Pkw-Standort festgestellt werden, bittet die Polizei um Verständigung unter 08031/200-2200.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa / Picture Alliance

Kommentare