Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Unbekannter schneidet Schaf die Kehle durch

Obertaufkirchen - In der Nacht von Samstag auf Sonntag schlich sich ein Unbekannter in einen Schafstall ein und tötete eins der Tiere. Die Polizei ermittelt:

Eine grausige Entdeckung machte am Sonntag eine Frau aus Obertaufkrichen, als sie gegen 9.30 Uhr den Schafstall auf ihrem Anwesen betrat. Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht in den Stall eingedrungen und hat eines der Schafe getötet, indem er dem Tier die Kehle durchgeschnitten hat.

Die Polizei Mühldorf hat Ermittlungen wegen einem Verstoß nach dem Tierschutzgesetz, Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung aufgenommen. Es werden derzeit erste Spuren ausgewertet. Die Tatzeit liegt am Sonntag zwischen 1.30 Uhr und 9.30 Uhr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mühldorf unter der Tel. 08631/3673-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT