Polizei bittet um Hinweise

Opel in Brannenburg beschädigt und geflüchtet

Brannenburg - Nach einem Fall von Unfallflucht bittet die Polizei nun um Hinweise.

Am Sonntag, in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr parkte eine 67-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim ihren Opel in der Kirchenstraße, direkt vor dem Bibliotheksgebäude, in Brannenburg. Durch ein unbekanntes Fahrzeug wurde am geparkten Opel die Fahrertüre beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher.

Zeugen die den Unfall beobachten haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/90680 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser