Täter auf der Flucht

Mitten am Tag: Einbruch in Einfamilienhaus in Ostermünchen

Ostermünchen - Am Freitag, den 9. März, gegen 13.05 Uhr hebelte eine unbekannte Person die Eingangstüre zum Anwesen Ostermünchen, Bahnhofstraße 35 auf.

Durch die Geräusche wurde der anwesende Besitzer aufmerksam und begab sich vom Obergeschoss ins Souterrain, wo sich die Eingangstüre befindet. Doch der, oder die Täter waren bereits verschwunden. Der Besitzer konnten weder im Haus noch auf dem Grundstück Personen feststellen. Entwendet wurde nichts, Sachschaden etwa 100.- Euro. 

Die verständigte Polizei Bad Aibling fahndete mit einer Vielzahl von Streifen im Orts- und Nahbereich von Ostermünchen. Die Fahndung verlief negativ. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Hauke-Christi (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser