Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Paketsendung geplündert

Gars - Ein Handy der Marke Sony Ericson im Wert von 579 Euro bestellte sich kürzlich ein 31-Jähriger aus Gars.

Am 16. November traf ein Päckchen ein. Als er das Paket jedoch öffnete, war nur noch eine Werbegeschenkdecke darin, das wertvolle Handy allerdings fehlte. Die Schachtel war, die der Garser weiter feststellen musste, am Boden aufgeschnitten worden und nach Entnahme des Handys offenbar wieder mit Paketklebeband verschlossen worden.

Der Garser hat den Diebstahl nun bei der Haager Polizei zur Anzeige gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare