Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rauchschwaden mit Beigeschmack

Pang - Einen unangenehmen Geruch mussten die Bürger im Ortsteil Pang am Dienstagabend wahrnehmen. Wie sich herausstellte kam dieser von den Rauchschwaden, die über den Ort zogen:

Am 6. Mai gegen 22:30 Uhr zogen Rauchschwaden mit Beigeschmack durch den Rosenheimer Ortsteil Pang. Grund hierfür war ein Misthaufen in der Dorfstraße, welcher vermutlich aufgrund von hitzeerzeugenden Gärprozessen im Inneren anfing zu glimmen. 

Die Glutnester konnten durch die Freiwillige Feuerwehr Pang schnell gelöscht werden, so daß bis auf eine vorübergehende Geruchsbelästigung keine weiteren Beeinträchtigungen entstanden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare