Papierschnee auf der A8: Schneepflug rückt an

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Samerberg - Mehrere Tonnen Altpapierflocken haben sich am Mittwochmorgen auf der Autobahn A8 verteilt. Woher das "Schneegestöber" gekommen war:

Auf einer Einsatzfahrt am Mittwochmorgen, 28. Dezember, auf der A8, Höhe Ausfahrt der TRA Samerberg Süd, wurden Beamte der Verkehrspolizei Rosenheim, von „Schneeflocken“ besonderer Art überrascht.

Loses Altpapier flatterte durch die Luft. Mehrere Tonnen dieser Fracht hatten sich bereits auf dem Lkw-Parkplatz, dem Beschleunigungsstreifen und mittlerweile auf der Autobahn vermutlich von einem Lkw selbständig gemacht.

Die rechte Fahrbahn musste vorrübergehend gesperrt werden und sogar ein Schneepflug kam zum Einsatz um diesen ungewöhnlichen „Niederschlag“ wegzuschieben.

Trotz Fahndung nach dem Lkw und Nachfrage bei den örtlichen papierverarbeitenden Betrieben konnte bis dato der Verlierer nicht festgestellt werden.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser