Parkplatz als Müllhalde missbraucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der Parkplatz Innbrücke-Ost an der Umgehung Wasserburg, B304, als Müllhalde missbraucht. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Neben einer kleineren Menge Hausmüll wurden auch Altmöbel, von Stühlen bis hin zum Sofa, illegal entsorgt. Für den Transport des Gerümpels waren mindestens ein Anhänger oder Lieferwagen notwendig, dazu ein gewisses Maß an Zeit und körperlichem Aufwand. Hinweise zu entsprechenden Fahrzeugen oder Personen, die im Bereich des Parkplatzes aufgefallen sind, bitte an die Polizei in Wasserburg.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser