Auf Parkplatz der Volksbank

Jaguar in Bad Feilnbach angefahren und geflüchtet 

Bad Feilnbach - Ein weißer Jaguar wurde am Dienstag in Bad Feilnbach angefahren. Der Täter beging Fahrerflucht. Nun bittet die Polizei um Hinweise. 

Am Dienstag im Zeitraum von 14 Uhr bis 14.15 Uhr, kam es im Gemeindegebiet von Bad Feilnbach, auf dem Parkplatz vor der Volksbank in der Kufsteiner Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Dabei wurde ein weißer Jaguar von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer vorne rechts angefahren. 

Dadurch entstand dem Geschädigten ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. 

Eventuelle Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/90680 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser