Person versteckt sich im Fußraum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Polizisten bemerkten, dass sich ein Beifahrer beim Vorbeifahren plötzlich duckte - wie sich herausstellte, lag ein Haftbefehl gegen den Mann vor.

Am 17 Juni gegen 13.15 Uhr kam einer Streifenbesatzung der Polizei Mühldorf in der Münchener Straße ein Opel entgegen, bei dem sich der Beifahrer beim Vorbeifahren am Streifenfahrzeug im Fußraum abduckte. Bei der anschließenden Kontrolle war rasch klar warum. Gegen den 36-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Mettenheim lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Traunstein vor. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser