Pflanzentröge mutwillig zerstört

Bad Aibling - Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in Bad Aibling mehrere Pflanzentröge umgeworfen, die zerbrachen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Sonntag, 06.02.2011, zwischen 5 – 6 Uhr, warfen ein oder mehrere unbekannte Täter in Bad Aibling im Bereich der Rosenheimer Straße 8 – 12 (Einbahnstraße) vier Pflanzentröge um. Dabei zerbrachen die Tröge und wurden mutwillig beschädigt. Es entstand dabei ein geschätzter Schaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bad Aibling unter der Tel.Nr. 08061-90730 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser