Pkw-Fahrer kommt von der Straße ab

+

Pleiskirchen - Am Donnerstag, 14. April fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker auf der Kreisstraße AÖ 13 in Richtung Hütting. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam er ins Schleudern.

Mit BMW Telefonmast "gefällt"

Am Donnerstag, 14.04.2011, gegen 19.55 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker auf der Kreisstraße AÖ 13 in Richtung Hütting. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam er ins Schleudern, geriet schließlich links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Telefonmasten. Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der Fahrer und sein 25-jähriger Beifahrer wurden dabei nicht verletzt. Gesamtschaden ca. 7500 Euro. Zur Absicherung war die FFW Pleiskirchen im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser