62-jähriger Motorradfahrer über Pkw geschleudert

Wasserburg - Beim Abbiegen ist eine Pkw-Fahrerin mit einem 62-jährigen Motorradfahrer zusammengeprallt. Der Kradfahrer wurde über das Auto geschleudert und schwer verletzt.

Eine 44-jähriger Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Regensburg bog von der B 15 mit ihrem Toyota auf Höhe Gabersee nach links in Richtung Wasserburg ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Kradfahrer aus der Gemeinde Haag.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenprall der Fahrzeuge. Der 62-jährige Kradfahrer stieß gegen die rechte hintere Tür des Pkw und wurde dabei über den Pkw der Regensburgerin geschleudert. Er kam nach einem „Flug“ von über 10 m auf der Fahrbahn schwerverletzt zum Liegen. Nach notärztliche Erstversorgung kam er in das hiesige Krankenhaus.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6000 €.

Pressemeldung PI Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser